Maximale Flexibilität

Wie ich schon Anfangs des öfteren beschrieben habe, bin ich kein Freund von etwaigen Laufzeitverträgen*. Auch wenn man bei Mathenachhilfe – Online von Anfang an schon extrem flexibel ist wegen der (unter anderem) freien Lehrerwahl, habe ich lange überlegt, wie ich das ganze noch besser und flexibler und vor allem auch komfortabler gestalten kann.

Nach langen Überlegungen und Berechnungen ist es mir nun gelungen komplett flexible Laufzeitverträge anzubieten. So entscheiden Sie komplett frei, wieviele Monate der Vertrag gelten soll, wieviele Stunden Sie pro Woche möchten und ob Sie auch in einer kleinen Gruppe lernen würden.

Was machen wir aber mit der automatischen Verlängerung?

Die Laufzeitverträge verlängern sich NICHT AUTOMATISCH!

Dieses habe ich mit Bedacht raus genommen. Sie bekommen von uns rechtzeitig eine Mitteilung, wenn sich der Vertrag dem Laufzeitende nähert. Dann können Sie entscheiden, ob wir ihn entsprechend verlängern oder anpassen.

Sie müssen quasi nicht an irgendwelche Kündigungsfristen denken. Wir kümmern uns um alles.

Nach all diesen Kriterien kann ich Ihnen ein individuelles Angebot erstellen, dass ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Der Grund weshalb ich dennoch Laufzeitverträge anbiete, liegt einfach darin begründet, dass ich auch eine gewisse Planungssicherheit meinen Lehrern und mir gegenüber haben muss.

Die Verträge sind auf maximale Flexibilität mit maximaler Kostenersparnis für Sie ausgelegt.Trotz allem bieten wir bei Mathenachhilfe – Online unseren Schülern maximalen Service, der stetig ausgebaut und erweitert wird. Wir geben unseren Schülern die Garantie, immer den bestmöglichen Unterricht und die bestmögliche Betreuung zu erhalten. (Zufriedenheitsgarantie)

All dies bedarf natürlich einer gewissen Planungssicherheit und allgemeiner Koordination.

Ich denke, dass das für alle Seiten ein fairer Kompromiss ist womit alle leben können

Bei den meisten Laufzeitverträgen bindet man sich an einen Lehrer, oder an ein Institut. Dieses Institut hat aber oft nur einen Lehrer zur Verfügung, der entsprechend des geforderten Niveaus unterrichten kann oder Zeit hat. Will man wechseln, weil der Lehrer einfach nicht das ist, was man brauch, schaut man da meist in die Röhre. Man kommt aus den Verträgen nicht raus und muss sich mit der entsprechenden Lehrkraft irgendwie arrangieren.

Auch ich habe ab dem Januar 2021 Laufzeitverträge mit einer komplett flexiblen monatlichen Laufzeit an. Innerhalb dieser Laufzeit binden Sie sich aber nicht an den einen Lehrer oder die eine Lehrkraft, sondern sie haben in der Laufzeit die Garantie immer einen passenden Lehrer von mir vermittelt zu bekommen. Auch ein flexibler Wechsel zu einem Lehrer mit dem entsprechenden Schwerpunkt ist innerhalb der Laufzeit ohne Probleme möglich. Dies ist einfach gewährleistet durch den Online – Kalender, in dem man sich flexibel bei demjenigen Lehrer eintragen kann, der Expert in dem entsprechenden Schwerpunkt ist, oder bei dem es einfach besser passt.

Sollte der passende Lehrer aber nicht zur Verfügung stehen, können Sie innerhalb des ersten Monats von Ihrem Vertrag zurück treten. Ihnen entstehen dadurch keine weiteren Kosten.

Das größte Problem bei vielen Laufzeitverträgen ist doch, dass man immer an die Kündigungsfristen denken muss. Vergisst man diese, hat man die größten Probleme aus den Verträgen raus zu kommen und muss im schlimmsten Fall noch ein Jahr ausharren. Diesem entgegenzuwirken, habe ich die Kündigungsfrist komplett raus genommene. Sie werden von uns rechtzeitig vor Laufzeitende informiert um dann entsprechend mit Ihnen zusammen den besten Weg zu finden. So ist es immer möglich den Vertrag rechtzeitig ohne Probleme anzupassen oder, wenn es sein muss, evtl auch zu beenden.

Machen Sie sich also auch zukünftig keine Sorgen darüber, dass Sie eventuelle Kündigungsfristen übersehen… Wir kümmern uns daraum und treten rechtzeitig mit Ihnen in Kontakt.

Es ist faktisch so, dass man sich bei einem Nachhilfeinstitut oder bei einem privaten Nachhilfelehrer an einen festen Lehrer bindet, in der Hoffnung, dass es klappt und gut läuft.

Das ist auch soweit erstmal verständlich… Aber was macht man, wenn dies dann doch nicht der Fall ist?

Oft ist es dann leider so, dass man bei dem entsprechenden Lehrer bleibt, weil man einfach keinen anderen hat oder nicht weiß, wo man einen anderen herbekommt auf die Schnelle.

Dieses Problem möchte ich angehen und arbeite daran, Ihnen die freie Lehrerwahl mit geprüften Lehrern zu ermöglichen. Sie können innerhalb der Laufzeit flexibel zwischen den Lehrern wechseln, ohne dass Ihnen irgendwelche Nachteile entstehen.

*Beachten Sie aber bitte, dass wir aktuell erst am Anfang stehen, diese Flexibilität mit der zugehörigen Qualität aufzubauen. Das hat zur Folge, dass die Anzahl der Lehrer erstmal eingeschränkt ist. Dies bind wir aber dabei Schritt für Schritt zu ändern.

Welche Garantie ich Ihnen aber uneingeschränkt geben kann ist, dass Sie von uns in höchstmöglicher Qualität unterrichtet werden.

Sollte es, trotz größter Bemühungen unsererseitz, wider Erwarten dennoch nicht zu Ihrer entgültigen Zufriedenheit ablaufen, können Sie natürlich auch in Bezug auf unsere Zufriedenheitsgarantie von dem Vertrag zurück treten.

Das Problem der Laufzeit.. jeder kennt es.. Der Hauptgrund, weshalb viele Menschen keine Laufzeitverträge mögen liegt in der starren Laufzeit.

Dieses Problem habe ich auch angegangen, und biete Ihnen hier komplett flexible Laufzeiten an, in der Sie selbst entscheiden über wieviele Monate der Vertrag gehen soll.

Egal ob zum Beispiel nur 1 oder 5 oder 7 oder 13 Monate. Das entscheiden Sie allein. (Wir stehen Ihnen natürlich bei Fragen helfend zur Seite.)

Das stellt alles kein Problem dar.

Das tolle ist, dass ab dem 1. Monat schon gespart wird im Hinblick auf einzelne Stunden.