Allgemeine Informationen

Probestunde

Eine Probestunde ist eine Art Schnupperstunde, die meist von Nachhilfeinstituten oder privaten Nachhilfelehrern angeboten wird. Dabei hat der Schüler die Möglichkeit, den Nachhilfelehrer kennenzulernen und festzustellen, ob die Chemie zwischen beiden stimmt. Die Probestunde dient also dazu, herauszufinden, ob der Schüler und der Lehrer gut miteinander arbeiten können und ob der Lehrer in der Lage ist, dem Schüler bei seinen Schwierigkeiten zu helfen.

In der Regel dauert eine Probestunde etwa eine Stunde und wird zu einem vergünstigten Preis angeboten. Der Schüler hat hierbei die Möglichkeit, den Nachhilfelehrer kennenzulernen und sich ein Bild von seiner Arbeitsweise zu machen. Auf diese Weise kann der Schüler feststellen, ob er sich bei dem Lehrer wohl fühlt und ob ihm die Art der Vermittlung des Lehrstoffs zusagt.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass eine Probestunde kein Garant für den Erfolg der Nachhilfe ist. Es ist möglich, dass eine Probestunde gut verläuft, der Erfolg der Nachhilfe hängt jedoch auch von anderen Faktoren ab, wie z.B. der Motivation und Mitarbeit des Schülers sowie der fachlichen Kompetenz des Lehrers.

Zusammenfassend kann man sagen, dass eine Probestunde dazu dient, den Nachhilfelehrer kennenzulernen und zu entscheiden, ob die Zusammenarbeit erfolgversprechend ist.

Allgemein ist eine Probe- oder Schnupperstunde bei uns genauso wie eine reguläre Unterrichtsstunde. Der einzige Unterschied besteht darin, dass diese Stunde für den Schüler kostenlos ist und dazu dient, die Nachhilfe und den Nachhilfelehrer kennenzulernen.

In der Probestunde werden wir uns kennenlernen, besprechen welche Themen der Schüler behandeln möchte, und gemeinsam eine Unterrichtsstunde durchführen. Dabei wird der Schüler ein Gefühl für den Unterrichtsstil und die Methodik des Nachhilfelehrers bekommen und die Möglichkeit haben, Fragen zu stellen und seine Bedürfnisse und Erwartungen zu äußern.

Am Ende der Probestunde werden wir gemeinsam besprechen, ob es für beide Seiten passt und ob eine Fortsetzung der Nachhilfe sinnvoll ist. Dabei können wir auch die Konditionen und den Umfang der Nachhilfe besprechen.

Unser Ziel ist es, dass der Schüler sich bei uns wohl fühlt und wir gemeinsam daran arbeiten können, seine Lernziele zu erreichen.

Das stimmt. Eine Probestunde hat normalerweise die gleiche Dauer wie eine reguläre Stunde, nämlich 60 Minuten. In dieser Zeit können Schüler und Lehrer sich kennenlernen und ein erstes Gefühl dafür bekommen, ob eine Zusammenarbeit sinnvoll ist.

Während der Probestunde wird der Unterricht genauso gehalten wie in einer regulären Nachhilfestunde. Der Fokus liegt jedoch darauf, sich gegenseitig kennenzulernen und zu testen, ob eine harmonische Zusammenarbeit möglich ist. Der Schüler hat so die Gelegenheit, den Lehrer und seine Lehrmethoden kennenzulernen, während der Lehrer mehr über den Schüler und seine Lernbedürfnisse erfährt. Nur durch diese “Beschnupperphase” können beide Seiten entscheiden, ob sie gut zusammenarbeiten können.

Nach der Probestunde hat der Schüler wie bei einer regulären Nachhilfestunde Zugriff auf die Tafel und die Inhalte, die in der Stunde behandelt wurden. So kann er das Gelernte noch einmal in Ruhe nachvollziehen und vertiefen.

Allgemein

Zu viel gebuchte oder ungenutzte Stunden können unter folgenden Bedingungen zurückerstattet werden:

  • Stundenpakete (außer 20h) werden mit 20€ pro Stunde zurück erstattet
  • Stunden aus den 20h – Paketen werden mit 17€ pro Stunde zurück erstattet

Gekaufte und unangebrochene Stundenpakete können bis zu einer Woche nach dem Kauf zum vollen Kaufpreis komplett rückerstattet werden.

Nach einer Woche gelten die angegebenen Konditionen.

Angebrochene Stundenpakete werden mit einer zusätzlichen Gebühr von 10 Euro und den oben angegebenen Konditionen rückerstattet.

Die Rückerstattung betrifft ausschließlich die nicht genutzten Stunden aus den gebuchten Paketen. Die Rückzahlung erfolgt quartalsweise und kann unkompliziert beantragt werden, indem Sie mich – Marcel Daum – kurz über WhatsApp oder E-Mail kontaktieren. Wir werden dann den Prozess für Sie so schnell und reibungslos wie möglich gestalten.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihre Zusammenarbeit.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Möglichkeit einer gebührenfreien Stornierung im Krankheitsfall leider mehrfach missbräuchlich genutzt wurde. Um die Fairness und die Planungssicherheit für alle Beteiligten zu gewährleisten, sehen wir uns gezwungen, in solchen Fällen eine Stornierungsgebühr zu erheben.

Bei einer Absage aufgrund von Krankheit, die weniger als 12 Stunden vor dem geplanten Termin erfolgt, wird eine Stornierungsgebühr von 50% des Preises für den geplanten Dienst erhoben, sofern kein ärztliches Attest vorgelegt wird. Diese Maßnahme dient dazu, einen Missbrauch der Regelung zu verhindern und gleichzeitig die Interessen aller Kunden zu wahren.

Wir bitten um Ihr Verständnis und danken Ihnen für Ihre Unterstützung, um einen reibungslosen Ablauf zu sichern. Bitte kontaktieren Sie uns umgehend, sollten Sie weitere Fragen haben oder eine Beratung wünschen.

Für Ausnahmefälle, die eine Stornierung oder Änderung des Termins erforderlich machen, bitten wir Sie, diese vorab und separat mit uns zu besprechen.

Bitte kontaktieren Sie uns dafür direkt unter der Telefonnummer
0170 3141506. Eine kurze Nachricht genügt, und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um eine einvernehmliche Lösung zu finden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Vom Beginn der vereinbarten Unterrichtsstunde wartet der Lehrer 15 Minuten auf den Schüler. Während dieser Zeit werden sowohl der Lehrer als auch ich versuchen, den Schüler zu kontaktieren. Sollte innerhalb dieser Frist keine Rückmeldung erfolgen und der Schüler nicht erscheinen, wird die Unterrichtsstunde als durchgeführt betrachtet und entsprechend in Rechnung gestellt.
Wir ermutigen alle Schüler, uns proaktiv zu informieren, falls sie wissen, dass sie sich verspäten werden. Dies hilft uns, den Unterrichtsplan entsprechend anzupassen und zeigt Respekt gegenüber der Zeit des Lehrers und der anderen Schüler.

Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Kooperation, um einen reibungslosen Ablauf des Unterrichts zu gewährleisten.

Bei jeglichen Problemen oder Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Sie können Marcel Daum direkt erreichen, sei es über WhatsApp, E-Mail oder telefonisch. Ein reibungsloser Ablauf ist uns äußerst wichtig, und wir sind stets bemüht, Ihnen zur Seite zu stehen.

Bitte zögern Sie nicht, uns umgehend zu kontaktieren, sobald Sie Unterstützung benötigen. Wir können nur auf das reagieren, was uns bekannt ist, daher ist Ihre sofortige Kontaktaufnahme bei jeglichen Anliegen essenziell.

Für eine persönliche Beratung oder bei dringenden Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Um Stornierungskosten zu vermeiden, bitten wir Sie, gebuchte Termine mindestens 24 Stunden vor dem geplanten Termin abzusagen.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Stornierung weniger als 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin, unabhängig vom Zeitpunkt der Absage, die volle Gebühr fällig wird.

Für Ausnahmefälle, die eine Stornierung oder Änderung des Termins erforderlich machen, bitten wir Sie, diese vorab und separat mit uns zu besprechen.

Bitte kontaktieren Sie uns dafür direkt unter der Telefonnummer
0170 3141506. Eine kurze Nachricht genügt, und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um eine einvernehmliche Lösung zu finden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Wir erwarten von allen Teilnehmern, dass sie sich respektvoll und höflich verhalten. Unangemessenes Verhalten, wie z.B. beleidigende Sprache oder Störung des Unterrichts, wird nicht toleriert und kann zur sofortigen Beendigung der Dienstleistung führen. Wir bitten alle Schüler und Lehrer, eine positive und konstruktive Lernumgebung zu fördern.

Bei technischen Problemen, die auf unserer Seite auftreten, wird die betroffene Unterrichtsstunde nicht berechnet und nach Möglichkeit nachgeholt. Wir bemühen uns, alle technischen Schwierigkeiten zu vermeiden und eine störungsfreie Lernerfahrung zu gewährleisten.

Sollten technische Probleme auf der Seite des Schülers auftreten, bitten wir um Verständnis, dass die Dienstleistung dennoch verrechnet werden muss. In solchen Fällen sind individuelle Absprachen möglich. Wir empfehlen den Schülern, vor jeder Unterrichtsstunde zu überprüfen, ob alle technischen Voraussetzungen erfüllt sind, um einen reibungslosen Ablauf zu sichern.

Bitte kontaktieren Sie uns bei technischen Fragen oder Problemen, damit wir Unterstützung anbieten können.